Kontakt

Service Hotline

+41 (0) 61 416 14 00 cleaning@mueller-group.com
Eigensicheres Türkonzept erhöht Bedienerschutz bei Pharmareinigungsanlagen

Eigensicheres Türkonzept für höchsten Bedienerschutz bei Pharmareinigungsanlagen

Aufgrund erhöhter Sicherheitsanforderungen der Pharmaindustrie, die zunehmend Sicherheitskonzepte verlangen, die auch fahrlässiges Bedienerverhalten einschliessen, hat Müller Cleaning den Türantrieb seiner GMP-konformen Reinigungsanlagen weiterentwickelt.

Das innovative Türkonzept von Müller Cleaning ist beim Öffnen und Schliessen der Türen zur Waschkammer vollständig eigensicher, d. h. der Bediener kann sich bei Be- und Entladevorgängen in keinem Fall verletzen. Quetschungen und Abscherungen von Gliedmassen sind unmöglich, da die auftretende Kraft im Fehlerfall stets gering bleibt und die Tür bei Blockaden automatisch zurückfährt. Damit sind keine Lichtschranken oder eine Zweihandbedienung mehr erforderlich.

Die bewährten Vorteile des Müller-Türsystems sind auch Bestandteil der Weiterentwicklung:

  • Höchste Reinraumtauglichkeit, durch partikel- und abriebfreie Antriebe.
  • Beste Hygiene durch radiale, ungeklebte Türdichtung mit geringen Dichtflächen.
  • Einfacher Türdichtungswechsel im Wartungsfall ohne lange Standzeiten.
  • Problemlose Reinraumtrennung und Vermeidung von Kontaminationsrisiken durch Meidung von Schwarz- oder Technikbereichen für das Verfahren der Türen.
  • Beim Öffnen bleibt die Tür stets im klassifizierten Reinraumbereich.


Ein weiteres neues Sicherheitsmerkmal der Müller-Pharmareinigungsanlagen, das auch Vorteile für den effizienten Einsatz der Anlagen bietet, ist die mehrfarbige LED-Beleuchtung der Waschkammer. Schon von weitem kann der aktuelle Betriebszustand der Anlage erkannt werden. Bei einem Nothalt wechselt die Farbe von Grün auf Rot. Alarme, z. B. bei einer Unterbrechung der Wasserversorgung, werden durch blaues Licht signalisiert, und für die Be- und Entladung steht weisses Licht zur Verfügung.

Die beiden innovativen Sicherheitsfunktionen der Müller-Pharmareinigungsanlagen können Sie an unserem ACHEMA-Stand A75 in der Halle 3.1 vom 11. bis 15. Juni 2018 live im Einsatz sehen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Kontakt

Dr. Christian Heuer
Geschäftsführer (COO)
Verwaltungsrat Müller Group
Müller AG Cleaning Solutions
Tramstrasse 20, 4142 Münchenstein, Schweiz
T +41 61 416 14 14 │M +41 78 767 23 70
F +41 61 416 14 90
christian.heuer@mueller-group.com

Zurück zur Übersicht